energie bewegt: Innovationsforum

30.10.2017, 13:30 – 15:15


energie bewegt winterthur und Swiss Green Economy Symposium laden ein:


Innovationsforum im Rahmen des 5. Swiss Green Economy Symposiums

Green Technologies erfolgreich exportieren
Potenzial, Möglichkeiten und Fallstricke

Montag, 30. Oktober 2017, 13.30 bis 15.15 Uhr (Türöffnung 13.15 Uhr)
Villa Sträuli, Museumstrasse 60, 8400 Winterthur, www.villastraeuli.ch

Erfolgreich exportieren – Schweizer Unternehmen gehören zu den Besten weltweit, ihre Produkte und Dienstleistungen sind gefragt. Gleichzeitig ist der Wettbewerbsdruck beinhart, es braucht viel Mut und Kraft, sich diesem Druck immer wieder zu stellen. Zu den grossen Abnehmern innovativer Produkte zählen heute die aufstrebenden Märkte, allen voran China und Indien. Einer, der das internationale Geschäft seit Jahrzehnten kennt, ist Sylvère Leu, ehemaliges Geschäftsleitungsmitglied von Meyer Burger. Er ist bis heute für das Unternehmen tätig und weiss, wie man sich auf den Märkten bewegt.

An diesem Forum soll diskutiert und aufgezeigt werden, was asiatische Abnehmer wollen und wie sich Schweizer Firmen im Wettbewerb erfolgreich behaupten können.


Programm

13.15 Uhr Türöffnung


13.30 Uhr Begrüssung Fritz Schuppisser, Präsident energie bewegt winterthur


Keynote: Sylvère Leu, Leiter Technology and Production Center der Meyer Burger Gruppe für Wafer- und Modultechnologie, ehem. CIO/CTO der Meyer Burger Gruppe


14.10 Uhr Pause


14.30 Uhr Diskussion mit Sylvère Leu und den Gästen


Moderation Christian Huggenberg, Geschäftsstelle energie bewegt winterthur


15.15 Uhr Ende des Forums, optionaler Besuch des SGES-Symposiums


Die Teilnahme am Forum „IF.05 Green Technolosgies erfolgreich exportieren“ ist kostenlos.

Anmeldung via www.ebw.ch/sges2017 oder info@ebw.ch.

Die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Die Anmeldung ist verbindlich.

ebw ist Partner des Swiss Green Economy Symposium. Profitieren Sie von der vergünstigten Teilnahmekosten: 30% auf den Tagespass, 50% auf den Nachmittagspass. Weitere Informationen finden Sie auf www.ebw.ch/sges2017.

 

Zurück