Barbara Günthard-Maier: Lösungsorientiert für die Stadt

23.05.2012

Barbara Günthard-Maier möchte Stadträtin werden, weil sie sich nach bestem Wissen und Gewissen für das Gemeinwohl der Winterthurerinnen und Winterthurer einsetzen möchte und sie viele Winterthurer Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft, Sozialem und Kultur bei diesem Vorhaben unterstützen. Frau Günthard-Maier ist überzeugt, dass sie menschliche, inhaltliche und vor allem auch berufliche Qualifikationen für dieses Amt empfehlen – was, wie gesagt, viele Winterthurer Persönlichkeiten unterstützen.

 

Quelle: Stadtanzeiger v. 22.05.2012

 

Zurück