«bike to work» 2011: Stadt Winterthur belohnt drei KMU

11.07.2011

Im Rahmen der schweizweiten Aktion «bike to work» hat die Energiestadt Gold Winterthur unter den teilnehmenden lokalen Unternehmen dreimal 700 Franken verlost. Vor dem Stadthaus fand die Preisübergabe statt.

In Winterthur haben rund 30 Unternehmen an der Aktion «bike to work» teilgenommen. Sie nahmen im ganzen Monat Juni den Arbeitsweg unter die Veloräder. Gewonnen haben: Elektro-Design + Partner AG, futureLAB AG, und ZAG, Zentrum für Ausbildung im Gesundheitswesen Kanton Zürich. Sandra Laubis von Umwelt- und Gesundheitsschutz hat heute Morgen den glücklichen Gewinnerinnen und Gewinnern das Preisgeld übergeben.

 

Zurück