Raumplanungsgesetz – jede Unterschrift zählt!

16.08.2012

Wie Sie wissen, hat der Schweizerische Gewerbeverband sgv gegen die missratene Revision des Raumplanungsgesetzes (RPG) das Referendum ergriffen. Noch bis zum 4. Oktober bleibt dem sgv Zeit, um in dieser wichtigen Angelegenheit 50‘000 gültige Unterschriften zu sammeln und beglaubigen zu lassen. Die Revision des Raumplanungsgesetzes ist für das Gewerbe völlig inakzeptabel, weil sie eigentumsfeindlich, zentralistisch und bürokratisch ist. Zudem widerspricht sie in einem wichtigen Punkt unserer Bundesverfassung. Sollte die RPG-Revision in der vorliegenden Fassung durchkommen, würde sich das Wohnen und das Arbeiten in der Schweiz deutlich verteuern – darunter zu leiden hätten in erster Linie die KMU.


Wir bitten Sie und Ihre Mitglieder daher dringend um Unterstützung: In der morgen erscheinenden Ausgabe der Zürcher Wirtschaft finden Sie den Unterschriftenbogen zum Referendum. Bitte unterschreiben Sie diesen, idealerweise zusammen mit Ihren Angehörigen, und werfen Sie den Bogen in den nächsten Briefkasten (das Porto ist gratis). Wenn jeder Leser und jede Leserin der Zürcher Wirtschaft sich dafür nur eine Minute Zeit nimmt, haben wir den sgv bei dieser wichtigen Aktion bereits tatkräftig unterstützt!


Wir würden uns freuen, wenn Sie dieses Mail so schnell wie möglich an Ihre Mitglieder weiterleiten würden. Weitere Informationen finden Sie unter www.rpg-revision-nein.ch, den Unterschriftenbogen zum Download finden Sie unter www.rpg-revision-nein.ch/de/unterschriftenbogen.html. Darüberhinaus besteht auch die Möglichkeit, auf der Website Ihrer Organisation auf das Referendum aufmerksam zu machen – Material dafür finden Sie unter www.rpg-revision-nein.ch/de/downloads.html.

 

 

 

 

Zurück